DJK Au am Rhein 1925 e.V.

Einstiegsseite

Deutsche Meisterschaften der Bogenschützen im Freien des Deutschen Schützenbundes

„Top-Vier-Platzierung für Max Weisenburger bei der DM“

Vom 09. bis 11. September 2022 zeigte Max Weisenburger, der für die SG-Stern Rastatt bei den Titelkämpfen der Bogenschützen im Freien des Deutschen Schützenbundes in Wiesbaden teilnahm, eine starke Leistung und konnte eine Top-Vier-Platzierung einfahren.

Das Bogenschützenmitglied der DJK Au am Rhein startete, in einem Feld von 17 Teilnehmern, bei der Bogenklasse Recurve Junioren. Bei regnerischem Wetter erreichte er in der Qualifikationsrunde einen 10. Platz mit 597 Ringe. Im anschließenden Finalschießen kam er den Podestplätzen noch etwas näher - mit dem Erreichen des Bronzefinale. Am Sonntag erfolgte dann am Bowling Green vor dem Kurhaus Wiesbaden, das Finalschießen. In einem spannenden Duell musste sich Max Weisenburger am Ende mit dem unglücklichen 4. Platz geschlagen geben.“

Zum Seitenanfang

Internationales Sternenturnier 2022 beim BSC Karlsruhe

Abteilung Bogenschießen

Internationales Sternenturnier 2022 beim BSC Karlsruhe

Am 2. und 3. Juli 2022 nahmen wieder drei Bogenschützen der DJK Au am Rhein am internationalem Sternenturnier bzw.am Rudi-Köhler-Turnier des Bogensportclubs Karlsruhe teil. Michael Walter trat bei den Recurve Herren (WA 720) an und in der Klasse Herren Blankbogen (WA 1440) gingen Jürgen Stolz und Michael Weisenburger an den Start.

Am Ende erzielten die Bogenschützen in der jeweiligen Bogenklasse folgende Ergebnisse
Michael Walter                Platz 9
Jürgen Stolz                    Platz 4
Michael Weisenburger    Platz 6

Herzlichen Glückwunsch an den Schützen von den Bogenfreunden und der Verwaltung der DJK Au am Rhein.


Jürgen Stolz, Michel Walter und Michael Weisenburger (von links nach rechts)

Zum Seitenanfang

Offene Landesmeisterschaft-3D 2022 des BVBW

Abteilung Bogenschießen

Offene Landesmeisterschaft-3D 2022 des BVBW

Am 14. und 15. Mai 2022 fand die offene 3D Landesmeisterschaft des BVBW in Bad Schönborn bei den Kraichgauer Bogenschützen statt. Von den Bogenfreunden DJK Au am Rhein nahm Jürgen Stolz teil. Das Turnier begann am 14. Mai mit der 3D-Waldrunde mit 28 Tierständen in unbekannten Entfernungen. Für jeden Teilnehmer zählte bei jedem Tier der erste treffende Pfeil und beendete damit das Schießen auf diesen Tierstand. Es durften maximal 3 Pfeile je Tier geschossen werden.

Am zweiten Tag folgte dann die 3D-Jagdrunde, ebenfalls mit 28 Tierständen und unbekannten Entfernungen. Jeder Teilnehmer durfte nun je Tier nur einen Pfeil schießen. Als Endergebnis wurden die Ringe von beiden Runden zusammengezählt. Mit 460 Ringen belegte Jürgen Stolz am Ende den 4. Platz.

Herzlichen Glückwunsch an den Schützen von den Bogenfreunden und der Verwaltung der DJK Au am Rhein.

Zum Seitenanfang

Osterhasen-Turnier DJK Schwetzingen 2022

Abteilung Bogenschießen

Osterhasen 3 D Turnier bei den Pfeilfröschen der DJK Schwetzingen

Auf Einladung der DJK Schwetzingen nahmen drei Schützen der Bogenfreunde der DJK Au am Rhein am Osterhasen 3D Turnier teil. Tamara Quittkat, Jürgen Stolz und Michael Weisenburger waren am 10. April 2022 bei durchwachsenem Wetter gemeinsam mit 15 weiteren Schützen am Start. Der Parcour bestand aus 27 Stationen, bei denen es galt, verschiedene Tierfiguren in verschiedenen Größen und Entfernungen zu treffen. Nach dem Wettkampf bekam jeder Schütze ein kleines Geschenk und bei Essen und Trinken ließ man den Tag ausklingen. 

  
Tamara Quittkat, Michael Weisenburger und Jürgen Stolz (von links nach rechts)

Zum Seitenanfang

Dt. Meisterschaften des DBSV in der Halle 2022

Abteilung Bogenschießen

Deutscher Meistertitel für Jürgen Stolz

Nachdem Max Weisenburger in der Jugend schon mehrere Deutsche Meistertitel errungen hat, ist es nun auch einem Erwachsenen Bogenschützen gelungen, das Siegerpodest zu erobern.

Am 12. und 13. März 2022 fand die Deutsche Hallenmeisterschaft des Deutschen Bogensportverbands in Mühlhausen (Thüringen) statt. Mit Jürgen Stolz und Michael Weisenburger nahmen diesmal zwei Bogenschützen in der Bogenklasse Herren Ü55 teil.

Es wurden zwei Durchgänge mit jeweils 30 Pfeilen auf eine Entfernung von 18 Meter geschossen. Nach Runde 1 lag Jürgen Stolz mit einem Ring Vorsprung (258 Ringe) auf dem ersten Platz. Im zweiten Durchgang steigerte er seine Ringzahlen nochmals und belegte am Ende mit 522 von 600 Ringen den 1. Platz.

Mit Platz 11 von Michael Weisenburger konnten die Bogenfreunde der DJK im 11. Jahr seit ihrem Bestehen wieder ein erfolgreiches Wochenende für sich verbuchen.

Herzlichen Glückwunsch von den Bogenfreunden und der Verwaltung der DJK an Jürgen Stolz und Michael Weisenburger für die hervorragenden Leistungen.

 


Jürgen Stolz bei der Siegerehrung


Die beiden Teilnehmer der DJK Au, Michael Weisenburger (links) und Jürgen Stolz (rechts)

Zum Seitenanfang

Hallenlandesmeisterschaft BVBW 2022

Abteilung Bogenschießen

Zwei weitere Landesmeistertitel für die Bogenfreunde der DJK Au am Rhein

Am 22. und 23. Januar 2022 fand die Hallenlandesmeisterschaft des Bogensportverbandes Baden-Württemberg (BVBW) in Baiertal bei Wiesloch statt. Mit Max Weisenburger, Jürgen Stolz und Michael Weisenburger nahmen drei Schützen der DJK teil. Sie erreichten folgende Platzierungen:

Max Weisenburger,            Platz 1, Bogenklasse U20 männlich Recurve

Jürgen Stolz,                      Platz 1, Bogenklasse Herren Ü55 Blankbogen

Michael Weisenburger,      Platz 3, Bogenklasse Herren Ü55 Blankbogen

Herzlichen Glückwunsch an alle Schützen von den Bogenfreunden und der Verwaltung der DJK Au am Rhein.


Max Weisenburger bei der Siegerehrung


Jürgen Stolz (rechts) und Michael Weisenburger (links) mit ihrer Siegerurkunde

Zum Seitenanfang