DJK Au am Rhein 1925 e.V.

Einstiegsseite

Feriendorf-Aktion 2021 in Au am Rhein

Wie schon 2020 nahmen die Bogenschützen auch beim diesjährigen Feriendorf 2.0 der DJK und der Gemeinde Au am Rhein teil. Am 9. und 16. August 2021 trafen sich 12 bzw. 10 Kinder im Alter zwischen 9 und 13 Jahren beim Hartplatz der DJK.

Bevor es zu den praktischen Übungen ging, gab es von Wolfgang Bommert einige Informationen über die Bögen und Pfeile, sowie über das Verhalten während des Schießens. Danach lernten die Kinder den Ablauf des Schießvorgangs.

Aufgeteilt in verschiedene Gruppen galt es nun die Scheibe zu treffen. Nach mehreren Schießeinheiten wurden nun Luftballons auf der Scheibe befestigt, die es galt zu treffen. Die Kinder hatten viel Spaß bei dieser Aktion. Ein Luftballon nach dem anderen wurde getroffen.

Als weitere Trainer halfen Jürgen Stolz, Tamara Quittkat, Max und Michael Weisenburger. Den Kindern und Verantwortlichen hat es viel Spaß gemacht. Wir hoffen, dass nächstes Jahr wieder so viele daran Interesse zeigen.

Ein Dank geht an Alle, die zum Gelingen beigetragen haben.


Gruppe vom 9. August 2021

 

 
Gruppe vom 16. August 2021

 

Zum Seitenanfang